Meilensteine

 

  • 1987 Gründung der Werbeagentur D&B für Marketing und Kommunikation in Bonn Bad Godesberg (Tissot, Genossenschaftsverband Rheinland, Eubos,Inter Nationes etc.)
  • Gründung der ppd Paperproducts Design in den Räumen der Werbeagentur mit einem Partner. Produkt : Designerserviette
  • 1990-1995 Umzug nach Meckenheim, Aufbau der Marke und des Internationalen Vertriebsnetzes. Gründung von ausländischen Unternehmen in England (Paperplus) und den USA (Paperproducts US) sowie des Facheinzelhandels Paper & More.
  • 1993 Erfindung des Bedruckten Designer Taschentuchs dessen Namensgeber ein spätere Angestellter der Firma Design House war.
  • 1995 Verkauf der 50% Beteiligung an Paperproducts Design und seinen anderen Unternehmen.
  • 1995-2003 Design House GmbH. Hersteller von Design Produkten im Servietten-, Porzellan und Glasbereich, sowie die Entwicklung, Herstellung und den Vertrieb von Accessoires. Entwicklung von Patenten und führenden Ideen. (Produkte und Displays).
  • 2003 Unfall und Umstrukturierung
  • Ab 2005 In Memoriam, Märchenhaft, Produktentwicklung und Beratung
  • Villeroy und Boch, VW, Raeder, Kulturgut, Design im Dorf, Rabenmütter Verlag etc.
  • Entwicklung eines neuen Produkts mit absolutem Alleinstellungsmerkmals